Feedback geben

Breadcrumbnavigation

Mobilitätsstudierende

StudienwerberInnen, die eine auf höchstens zwei Semester befristete Zulassung zum betreffenden Bachelorstudium aufgrund eines transnationalen EU-, staatlichen oder universitären Mobilitätsprogramms anstreben sind vom Aufnahme-/Eignungsverfahren befreit.

Wenn Ihre Heimatuniversität mit der Universität Wien einen Kooperationsvertrag abgeschlossen hat, können Sie sich dort für ein Austauschprogramm bewerben und an der Universität Wien studieren.

Incoming Students folgender Mobilitätsprogramme sind vom Aufnahmeverfahren befreit:

  • ERASMUS
  • Non-EU Student Exchange Programme (früher Joint Study)
  • CEEPUS
  • ERASMUS Mundus

Alle Informationen zum jeweiligen Mobilitätsprogramm und zur Teilnahme daran erhalten Sie vorab an Ihrer Heimatuniversität.

AnsprechpartnerInnen für alle Fragen zu Ihrem Austauschstudium an der Universität Wien finden Sie in der Dienstleistungseinrichtung Internationale Beziehungen.

Zur Dienstleistungseinrichtung Internationale Beziehungen

Zusätzliche Informationen

Kontakt

Universität Wien
Universitätsring 1
1010 Wien

aufnahmeverfahren@univie.ac.at