Feedback geben

Ablauf der Aufnahmeverfahren

Um zu einem Studium mit Aufnahme-/Eignungsverfahren an der Universität Wien zugelassen werden zu können, müssen Sie folgende drei Bedingungen erfüllen:

  • die fristgerechte online Registrierung
  • die erfolgreiche Teilnahme am Aufnahme- bzw. Eignungsverfahren
  • die Erfüllung der Voraussetzungen für die Zulassung zu einem Studium

Der Ablauf des Verfahrens ist von Ihrer Studienwahl abhängig und für jedes Studium im Detail unter „Studien“ beschrieben.

Bitte beachten Sie, dass die Aufnahme-/Eignungsverfahren nur einmal jährlich stattfinden und für das gesamte folgende Studienjahr gelten.
Aufgrund der Studienorgnaisation und dem Lehrveranstaltungsangebot wird der Studienbeginn im Wintersemester empfohlen.

Aufnahmeverfahren Bachelorstudien

Im Bachelorstudienbereich kommen ein- und zweistufige Verfahren (Aufnahmetest bzw. Online-Self-Assessment und Aufnahmetest) zur Anwendung. 

Die gesamte Kommunikation zum Aufnahme-/Eignungsverfahren (Zugangsdaten, Details zu Ablauf, Ergebnisse, etc.) erfolgt per E-Mail. Bitte beachten Sie das bei der Bekanntgabe Ihrer E-Mail-Adresse im Zuge der Registrierung.

Bleibt die Anzahl der Studieninteressierten unter der Zahl der zur Verfügung stehenden Plätze, wird kein Aufnahmeverfahren durchgeführt. Das Zulassungsverfahren erfolgt dann genau so wie bei allen anderen Bachelorstudien der Universität Wien innerhalb der allgemeinenZulassungsfrist.

Informationen zur Zulassung bei Studien ohne Aufnahmeverfahren

Aufnahmeverfahren Master- und PhD-Studien

Aufgrund der unterschiedlichen Formen der Aufnahmeverfahren von Master- und PhD-Studien können diese bzw. deren Ablauf hier im Detail nicht beschrieben werden. Die Informationen dazu finden Sie in der Beschreibung des jeweiligen Studiums.

Zum Studienüberblick

 

Zusätzliche Informationen

Kontakt

Universität Wien
Universitätsring 1
1010 Wien

aufnahmeverfahren@univie.ac.at